bio

Infos zu meiner Person:

Ich begann mit 17 Jahren berndeutsche Chansons zu schreiben und orientierte mich zunächst vordergründig an diversen nationalen und internationalen Liedermachern, wie z.B. den Berner Troubadours.

 

Mittlerweile, gut zehn Jahre später, verknüpfe ich klassisches Chanson mit Blues- und Jazzelementen und bin u.a. bereits auf der Nachwuchsbühne der Berner Chansons-Tage 2017 aufgetreten.

 

Musikalischer Hintergrund:

Gitarrenunterricht bei Schifer Schafer (Stiller Has, Rumpelstilz) und Jean-Luc Gassmann (Blues Green, Chicago Seven).

Bass, Keyboard und Perkussion im Selbststudium.

 

Ich singe vom alltäglichen Leben und erzähle skurrile Geschichten über Menschen und Tiere, richte den Blick dabei auch gegen innen und lasse mich von abstrusen Gedanken und tiefen Gefühlen inspirieren. Neben Mundartliedern schreibe ich auch Gedichte und Kurzgeschichten (siehe Texte)

 

Meine grössten musikalischen und textlichen Vorbilder sind unter anderem: Endo Anaconda, Schifer Schafer, Oli Kehrli, Georg Danzer, Ludwig Hirsch, Jacob Stickelberger und Heinz Rudolf Kunze.

 

So viel zu meinem künstlerischen Dasein. Doch was gibt es sonst noch zu mir zu sagen?

 

Ich wurde 1990 geboren, bin oft zu selbstkritisch, dazu noch Linkshänder, äusserst kurzsichtig, leicht schwerhörig, bin stolzer Nicht-Student, musste dafür unzählige Büros von innen sehen, mag Spaziergänge, liebe Mäuse und Ratten, bin oft verliebt, lebe grundsätzlich gerne, kenne keine Normalität, habe ständig tausend Ideen, Gedanken und Dummheiten im Kopf, spreche nicht viel, singe dafür umso mehr, rauche fast nie, kann nicht skifahren, lache gerne, habe unanständige Fantasien, kann mir keine Passwörter merken, mag dunkle Farben, koche ab und zu, habe ständig ein Geflimmer vor den Augen, bin schüchtern, trinke gerne Gin Tonic, kann ein paar Brocken russisch, schaue selten Filme, schlafe lange, erfinde gerne neue Wörter, hasse narzisstische Selbstdarsteller und bin mal wieder mit dem falschen Fuss aufgestanden, nehme dafür alles selbst in die Hand. :-)